Bunte Hähnchenpfanne

Die Hähnchenbrustfilets unter fließendem kalten Wasser abspülen, trocken tupfen und in schmale Streifen schneiden. Paprikaschoten putzen und in feine Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Erst die Fleischstreifen darin unter mehrmaligem Wenden anbraten, dann die Paprikastreifen zugeben und so lange braten, bis das Fleisch gar ist. Crème fraîche und Gemüsebrühe zugeben und einmal aufkochen lassen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und die Frühlingszwiebelringe darüber geben. Dazu Reis servieren.

Einkaufsliste

Zutaten für 4 Portionen:

  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 2 gelbe Paprikaschoten
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 3-4 EL Curryöl vomFASS
  • 200 g Crème fraîche (mit Kräuter)
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Salz

VOM FASS Einkaufsliste