Balsamico-Rotwein-Marinade

Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Die Knoblauchzehen abziehen und durch die Presse drücken. Aus dem Olivenöl, dem Balsamico und dem Rotwein eine Marinade zubereiten, gut verrühren und den Pfeffer dazugeben. Die ausgepressten Knoblauchzehen und die Zwiebelringe dazugeben. Die Rosmarinzweige zerkleinern und in die Marinade legen. Fleisch nach Wahl hineinlegen und zugedeckt ca. 3 Stunden marinieren lassen.
Diese Marinade eignet sich zum Einlegen von Rindfleisch, Schweinefleisch und Lamm.

Einkaufsliste

Zutaten für 4 - 6 Portionen:

  • 3 rote Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehe             
  • 100 ml Don Carlos natives Olivenöl extra vomFASS    
  • 100 ml Aceto Balsamico di Modena Platin vomFASS           
  • 5 EL Feudi Salentini, Luporano Primitivo del Salento vomFASS                 
  • ½ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer     
  • 3 Rosmarinzweige