Blattsalate mit gratiniertem Ziegenkäse

Blattsalate mit gratiniertem Ziegenkäse

Die Salatblätter waschen und trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Kräuter waschen und zerkleinern.
Senf und Kirsch Balsam Essig verrühren, Salz und Pfeffer unterrühren, zum Schluss das Kürbiskernöl unter ständigem Rühren verquirlen.
Den Ziegenkäse auf Backpapier in eine feuerfeste Form legen, mit Honig bestreichen, mit Thymian bestreuen und unter dem Grill wenige Minuten hellbraun karamellisieren.
Salatblätter und Kräuter dekorativ auf Tellern anrichten, den Ziegenkäse darauf platzieren und ringsherum mit Kirsch Balsam Essig beträufeln.

Einkaufsliste

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400-500 g Blattsalat und Kräuter nach Wahl
  • 4 Scheiben Ziegenkäse von der Rolle (jeweils 1 cm dick)
  • etwas Honig
  • ca. 1 EL zerkleinerter Thymian
  • 1 TL Senf
  • 2 EL Kirsch Balsam Essig vomFASS (Saisonprodukt)
  • 3 EL Steirisches Kürbiskernöl g.g.A. vomFASS
  • für Dekoration ca. 1 EL Kirsch Balsam Essig vomFASS (Saisonprodukt)
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle