Hagebuttensauce

  1. Die Schalottenwürfel im Rotwein stark einkochen lassen. Danach die restlichen Zutaten und den Tee dazugeben. Langsam kochen lassen, bis die Soße dick wird.
  2. Danach die Soße mit dem Cognac abschmecken und durch ein Sieb gießen.
  3. Die Soße mit einem Pürierstab aufschlagen.

 Die Hagebuttensauce eignet sich am besten zu Wild und Geflügel.

Einkaufsliste
  • 100 ml Rotwein vomFASS
  • 2 Schalotten
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Lorbeerblatt
  • 3 Wacholderbeeren
  • 1 Beutel Hagebuttentee
  • 200 ml Wild- oder Geflügelfond
  • 2 EL saure Sahne
  • 2 EL Creme fraîche
  • 3 EL Cognac "V.S.O.P." vomFASS

VOM FASS Einkaufsliste