Spargel-Erdbeer-Salat

Spargel-Erdbeer-Salat
  1. Vier Teller mit Kopfsalatblättern dekorativ auslegen. Darauf wird dann der Salat serviert.
  2. Den Spargel putzen und schälen (beim Grünen nur das untere Drittel), beide Sorten in mundgerechte Stücke schneiden und dann in Salzwasser dünsten. Dabei dem weißen Spargel ca. 8 Minuten Vorsprung geben, da er länger braucht, um weich zu werden.
  3. Balsamico und Öle verschlagen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, den Spargel darin marinieren.
  4. Die Erdbeeren waschen, halbieren (große Erdbeeren vierteln) und auf dem Kopfsalat verteilen.
  5. Den Spargel aus der Marinade heben und auf dem Kopfsalat verteilen.
  6. Alles mit der restlichen Marinade besprenkeln.
  7. Die Pinienkerne in einer ungeölten Pfanne vorsichtig rösten und dann zusammen mit der Kresse über dem Salat verteilen.
Einkaufsliste

Zutaten für 4 Portionen:

  • 250 g vollreife Erdbeeren
  • 250 g grünen Spargel
  • 250 g weißen Spargel
  • 1 Kästchen Kresse
  • Pinienkerne
  • Kopfsalat zum Dekorieren
  • 2 EL Aceto Balsamico di Modena Platin vomFASS
  • 1 EL Zedernussöl vomFASS
  • 3 EL Walnussöl „vierge“ vomFASS
  • Bunter Pfeffer mit Rosa Beeren vomFASS
  • Salz